Gesundheit ist derzeit das dominierende Thema. Passend dazu – wenn auch im Timing unbeabsichtigt – ist jetzt das umfassende und praxisnahe Handbuch »Signaletik in Gesundheitsbauten« erschienen. Auf unserer Forum-Veranstaltung »SocioCity« in München stellte die Autorin Pia Denker ihre Arbeit bereits vor. In sieben Kapiteln erläutert sie Grundlagen, Analyse- und Planungsphasen, Konzeptentwicklung und inklusive Gestaltung von Leitsystemen speziell für Einrichtungen des Gesundheitswesens, wo diesbezüglich häufig große gestalterische Not herrscht. Anregend, umfassend und hilfreich für alle, die sich mit Gebäudeleitsystemen befassen. Und ein schöner Beitrag zu Social Design.
DOM publishers




»Lesbar – Typografie in der Wissensvermittlung«, ist ein aktuelles Kompendium zu Typografie und didaktischer Gestaltung mit Beiträgen von 24 Autoren. Lesen als Vorgang wird ebenso beschrieben wie barrierefreie Typografie und der aktuelle Forschungsstand zur »Leichten Sprache« sowie die Gestaltung komplexer wissenschaftlicher Editionen. Tipps für die Gestaltung bzw. Auswahl von leserlichen Schriften werden gegeben und typografische Grundlagen vermittelt. »Lesbar – Typografie in der Wissensvermittlung« erläutert, was alles zu einer guten Lesbarkeit führt, wie Typografie wirken kann und wie sie beschaffen sein muss, damit sie wirkt. Das Forum für Entwerfen ist vertreten durch einen Beitrag von Florian Adler zu Inklusivem Kommunikationsdesign. Erhältlich im Buchhandel oder bei Amazon




leserlich.info –
Schritte zu einem inklusiven Kommunikationsdesign

In einem knapp zweijährigen Entwicklungsprojekt haben Designer gemeinsam mit Betroffenen und Expertinnen des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands untersucht, wie Publikationen und Websites gestaltet sein müssen, damit sie für Menschen mit und ohne Seheinschränkungen gleichermaßen gut lesbar und attraktiv sind. Unter der Leitung von Florian Adler ging daraus eine Online-Plattform zu inklusivem Kommunikationsdesign hervor: leserlich.info




Buchpublikation zu
»Ich und mein Wir – wer oder was gestaltet meine Identität?«
Herausgegeben von Lioba Geggerle, Dominik Lahaye, Maike Tiedemann
Mit Beiträgen von Andreas Hellgermann, Erich Schöls, Edith Kollath & Raman Zaya, Robert Fabach, Andreas Lingg und Ralph Habich.
Die 160 Seiten starke farbige Broschüre ist für einen
Druckkostenbeitrag von € 15 zzgl. Versand bei der Geschäftsstelle erhältlich.
Weitere Informationen zum Inhalt ...




Buchpublikation zum 18. Forumgespräch
»Der kurze Weg zum Glück – Gebrauchstauglichkeit als Versprechen und Chance in der Gestaltung« in Ulm
Herausgegeben von Christian Lutsch und Florian Adler
Mit Beiträgen von Heiner Bubb, Ursula Fuss, Franz Koller, Karsten Henze, Viola Altrichter, Michael Minge, Gerard Unger, Dieter Wallach, Ralph Habich.
Die 160-seitige Dokumentation ist erschienen und für € 32,– (zzgl. Versand) in der Geschäftsstelle erhältlich.
Weitere Informationen zum 18. Forumgespräch …




Buchpublikation zum 16. Forumgespräch:
»Form & Fetisch – Design zwischen Funktion und Imagination« in Berlin
Herausgegeben von Florian Adler
Mit Beiträgen von Ralph Habich, Viola Altrichter, Fons Hickmann, Renate Flagmeier, Christoph Türcke u.a.
108 Seiten Hardcover, zweifarbiger Druck Schwarz + Gold, erhältlich bei der Geschäftsstelle für einen Druckkostenbeitrag von € 15 (zzgl. Versand)
Weitere Informationen zum 16. Forumgespräch …




Buchpublikation zum 15. Forumgespräch
»reizend. wir werfen etwas in die welt und die anderen sollen reagieren« in Berlin
Unter diesem Titel beleuchteten im Oktober 2006 acht Referenten im IDZ Berlin unterschiedliche Aspekte zu Wirkungsabsichten der Reizerzeugung, psychologischer Reizverarbeitung, den Reizen von Licht, Architektur und Orientierungssystemen, multisensuellem Design und zur Dialektik von Reiz und Ruhe.
Die 144 Seiten starke farbige Dokumentation, von Joachim Kubowitz herausgegeben, ist bei der Geschäftsstelle für einen Druckkostenbeitrag von € 15 zzgl. Versand erhältlich.
Weitere Informationen zum 15. Forumgespräch …




Buchpublikation zum 11. Forumgespräch
»Orientierung – Erkenntnisse für die Gestaltung von Prozessen und Strategien« in Mainz
Architekten, Designer, Medienprofis, Germanisten, Neurologen und Biologen beschäftigten sich in dieser Forum-Veranstaltung 2002 mit dem menschlichen Grundbedürfnis nach Orientierung. 186 hochinteressante und gut gestaltete Seiten mit z.T. farbigen Abbildungen und Beiträgen von Herbert W. Kapitzki, W.O. Geberzahn, Heidrun Kämper, Jochen Rahe, Hans-Rudolf Güdemann, Alex Hefter, Jan Teunen, Claus Heidemann, Gerd Baumann, Reinhold Fischenich, Volker Panzer, Robert Plail, Wolf Reuter, Karl Duschek, Detlef B. Linke. Herausgegeben und gestaltet von Christian Lutsch.
HatjeCantz Verlag 2003, € 19,80, ISBN 3-7757-9134-5
amazon.de
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung
11. Forum-Gespräch ...




Buchpublikation zum 10. Forumgespräch
»Marke Deutschland« in Rotis
Die wenigen noch erhältlichen Bände dieser aufwändig gestalteten Dokumentation der letzten Forum-Veranstaltung in Rotis 2001 zur Frage »was ist deutsch?« sind gegen eine Spende ab 10 € erhältlich über die Geschäftsstelle.
Das Buch ist erschienen 2002 im Hatje Cantz Verlag, vierfarbig gedruckt und enthält auf 200 Seiten acht spannende Beiträge von Prof. Kurt Weidemann, Prof. Axel Thallemer, Prof. Wilhelm Vossenkuhl, Prof. Frithjof Meinel, Prof. Hans-Peter Sonnenborn, Siegmar Kühn und Thomas Lüttke sowie dem Tagungsintendanten und Herausgeber Ralph Habich.
Weitere Informationen zu dieser legendären Veranstaltung:
10. Forum-Gespräch ...





powered by editus 4.0 | letzte Änderungen: 4.6.2020 16:36